Im Kampfrichterpool Rhönradturnen findest du alle Informationen rund um Wertungsbestimmungen, Einsatzpläne und sonstige Informationen für Kampfrichter. Über den Newsletter Rhönradturnen kannst du dich automatisch über Kampfrichter-Updates auf dem Laufenden halten. Abonniere dazu den Newsletter und markiere „Kampfrichterpool“ als Kategorie. Sobald es neue Beiträge im Kampfrichterpool gibt, erhältst du eine E-Mail mit den Details.

Kampfrichtereinsatzpläne für Norddeutsche Einzel- und Vereins-Mannschafts-Meisterschaften 2015 sind online

Liebe Kampfrichter,

die Kampfrichtereinsatzpläne für die Norddeutschen Meisterschaften am 12. September 2015 und für die Norddeutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften am 13. September in Leverkusen stehen jetzt in den Wettkampfdokumenten zur Verfügung. Solltet ihr noch Fragen haben, meldet euch bitte umgehend bei Elfi Reuter: elfi.reuther@web.de

Viele Grüße
Elfi Reuter

 

Veränderte Wettkampftage bei SDJM in Senden

Bei den Süddeutschen Jugendmeisterschaften in Senden am 9. und 10. Mai werden die Wettkampftage auf Grund von hohen Teilnehmerzahlen getauscht.

„Wir haben 42 Turnerinnen in der L9. Damit wäre der Wettkampf am Sonntag erst gegen 19 Uhr beendet. Dann folgt noch die Rückreise für alle Teilnehmer. In der L8 zeigen die Meldezahlen dagegen ein anderes Bild [23 Teilnehmerinnen]. Aus diesem Grund tauschen wir die zunächst geplanten Wettkampftage, um allen Teilnehmern eine Rückreise in annehmbarer Zeit zu gewährleisten“, sagt Harald Heck, Beauftragter für Wettkampfwesen im DTB.

„Uns ist bewusst, dass dadurch einige Planungen verändert werden müssen und bitten um Verständnis für diese Änderung“, ergänzt Dirk Henningsen, TK Vorsitzender Rhönradturnen.

Zeitpläne und Startlisten stehen in den Wettkampfdokumenten zur Verfügung.

Neuer Schwierigkeitskatalog Spirale verfügbar

Der IRV hat den Katalog der Schwierigkeitsteile Spirale aktualisiert und präzisiert. Es wurden alle, auch die Neuen Teile 2015, eingepflegt und beschrieben. Zusätzlich zu den Schwierigkeitsteilen gibt es genaue Erklärungen zur Anerkennung der Schwierigkeit und Hinweise zur Ausführungsbewertung. Die Version 2015 ersetzt den Schwierigkeitskatalog der Version 2010 und alle Dokumente zu neuen Teilen, die in den letzten 5 Jahren veröffentlicht wurden. Allgemeine Informationen zur Bewertung von Übungsfolgen findet man auch weiterhin im Dokument Spirale 2010 bilingual.

IRV veröffentlicht neue Schwierigkeitsteile

In jedem Jahr vor einer Weltmeisterschaft veröffentlicht der Internationale Rhönradturn-Verband neue Schwierigkeitselemente, die nach und nach in den offiziellen Schwierigkeitskatalog Rhönradturnen aufgenommen werden. Auf DTB-Wettkämpfen sind die neuen Elemente ab sofort gültig. Erstmals hat der IRV zu den neuen Elementen auch Videos veröffentlicht, die ein besseres Verständnis ermöglichen sollen.