Die Ergebnisse der 2. WM-Qualifikation Rhönradturnen und Cyr Wheel 2016

2-wm-quali-2016-jugend-wm-kader_MG_3435

Der deutsche Jugend-WM-Kader Rhönradturnen 2016: Kevin Kelm, Mirko Ropeter, Luca Christ, Milan Lessel, Nico Weiß, Franka Eiche, Karina Peisker, Caroline Schulze, Lara Stolle, Marie Füll (v.l.n.r., Foto: Andreas Brauner)

Marburg, 23. April 2016 – Wie nah Freude und Enttäuschung beieinanderliegen können zeigte sich heute bei der zweiten und entscheidenden WM-Qualifikation Rhönradturnen und Cyr Wheel 2016 in der Sporthalle der Kaufmännischen Schule Marburg.

Glücksgefühle und zerplatzte Träume

Nach monatelangen, schweißtreibenden und emotional aufreibenden Wettkampfvorbereitungen löste sich am Ende des Wettkampftages bei vielen Sportlerinnen und Sportlern und ihren Betreuern sichtlich die Anspannung. Während die glücklichen WM-Qualifikanten sich mit Freundentränen in den Armen lagen, mussten die anderen ihren zerplatzen WM-Traum erst einmal verarbeiten.

Da in jeder Wettkampfklasse (Rhönrad-Juniorinnen und -Junioren, Rhönrad-Damen und -Herren, Cyr Wheel-Damen und -Herren) nur fünf WM-Startplätze für deutsche Athleten zur Verfügung stehen, mussten die Sportler heute noch einmal Bestleistungen zeigen. Wer mit dem Druck am besten umgehen konnte, sicherte sich wichtige Kaderpunkte für die WM-Teilnahme. So bekamen einige Starter ihre Nervösität sehr gut in den Griff, zeigten saubere Übungen mit Höchstleistungen und setzten sich von denen ab, die Nerven zeigten. Ein Patzer kostete in dem leistungsmäßig dicht besetzten Teilnehmerfeld bereits mehrere Plätze.

Am Abend des spannenden Wettkampftages konnte Dirk Balkenohl, Vorsitzender des Technischen Komitee Rhönradturnen im Deutschen Turner-Bund 19 Rhönradturnerinnen und -turnern und 7 Cyr Wheel-Sportlern gratulieren. Sie werden den Deutschen Turner-Bund im Juni 2016 bei den Rhönrad-Weltmeisterschaften in Cincinnati, USA vertreten.

Die Wettkampfergebnisse der 2. WM-Qualifikation 2016 im Detail:

Karina Peisker beste Rhönrad-Juniorin

Karina Peisker vom TSV 1847 Weilheim setzte sich wie schon bei der ersten WM-Qualifikation mit Höchstpunktzahl in der Geradekür durch und siegte vor Caroline Schulze vom VfB Fallersleben 1861 e. V. Den dritten Platz teilten sich Franka Eiche von der SG GW 1921 Darmstadt und Lara Stolle vom TSV Bayer 04 Leverkusen.

  1. Karina Peisker – 28,65 Punkte (TSV 1847 Weilheim)
  2. Caroline Schulze – 27,50 Punkte (VfB Fallersleben 1861 e. V.)
  3. Franka Eiche – 27,20 Punkte (SG GW 1921 Darmstadt) und Lara Stolle (TSV Bayer 04 Leverkusen)

Die weiteren Platzierungen: 5. Marie Füll (SV Taunusstein-Neuhof), 6. Mira Lundius (TSV 1898 Marburg-Ockershausen), 7. Leonie Sauter (TV Senden-Ay), 8. Marlene Heck (TSV 1898 Marburg-Ockershausen), 9. Laura Hartig (TSV Taunusstein-Bleidenstadt), 10. Finja Süßelbeck (SG Essen-Heisingen 1887), 11. Lorena Hieke (SV Kirchweyhe u. Umgebung)

Milan Lessel siegt bei den Rhönrad-Junioren

Mit einer souveränen Geradekür und einer überzeugenden Spiraleübung konnte sich Milan Lessel, SG GW 1921 Darmstadt, dieses Mal gegen Luca Christ vom VfL Lahnstein 1970 e. V durchsetzen. Den dritten Platz belegte Nico Weiß vom Turn- und Sportclub Strausberg e. V.

  1. Milan Lessel – 28,20 Punkte (SG GW 1921 Darmstadt)
  2. Luca Christ – 27,05 Punkte (VfL Lahnstein 1970 e. V.)
  3. Nico Weiß – 25,40 Punkte (Turn- und Sportclub Strausberg e. V.)

Die weiteren Platzierungen: 4. Mirko Ropeter (TSV Taunusstein-Bleidenstadt), 5. Kevin Kelm (VfL Bad Schwartau) und Tim Calmano (TSV Taunusstein-Bleidenstadt)

Rhönrad: Kira Homeyer gewinnt bei den Frauen

An Kira Homeyer vom SV Taunusstein-Neuhof kam – wie auch schon bei der ersten WM-Qualifikation – keine Frau vorbei. Sie siegte vor Yana Looft vom SV Rugenbergen 1925, die mit Höchstwertungen in der Spirale und in der Musikkür einen überzeugenden Wettkampf zeigte. Sarah Metz, SV Taunusstein-Neuhof, belegte mit einem sehr guten Sprung und einer sauberen Spiraleübung den dritten Platz.

  1. Kira Homeyer – 30,45 Punkte (SV Taunusstein-Neuhof)
  2. Yana Looft – 29,95 Punkte (SV Rugenbergen 1925)
  3. Sarah Metz – 29,70 Punkte (SV Taunusstein-Neuhof)

Die weiteren Platzierungen: 4. Lilia Lessel (SG GW 1921 Darmstadt), 5. Riccarda Vogel (TSV Bayer 04 Leverkusen), 6. Jasmin Schönbach (TSV Taunusstein-Bleidenstadt), 7. Saskia Güntner (TSG Bergedorf 1860), 8. Katharina Albert (SV Taunusstein-Neuhof), 9. Isabel Pietro (Berliner Turnerschaft)

Marcel Schawo siegt bei den Rhönrad-Herren

Marcel Schawo vom SV Rugenbergen 1925 ist zurzeit der überragende Rhönradturner in Deutschland. Er belegte mit fast fünf Punkten Vorsprung den ersten Platz vor Carsten Heimer (Platz 2) vom TSV Taunusstein-Bleidenstadt und Niklas Reuther vom ASV Rimpar (Platz 3).

  1. Marcel Schawo – 31,30 Punkte (SV Rugenbergen 1925)
  2. Carsten Heimer – 26,50 Punkte (TSV Taunusstein-Bleidenstadt)
  3. Niklas Reuther – 25,40 Punkte (ASV Rimpar)

Den 4. Platz belegte Johannes Keller (DJK Göppingen e. V.).

Cyr Wheel: Jule Petsch und Hauke Narten belegen Platz 1

Das Podest bei den Cyr Wheel-Damen sah im Vergleich zur 1. WM-Quali 2016 ein wenig anders aus. Dieses Mal siegte Jule Petsch vom TSV Taunusstein-Bleidenstadt, die bei der ersten WM-Quali noch den dritten Platz belegte. Den zweiten Platz belegte Vereinskollegin und Siegerin der 1. Quali Kassandra Geyer. Sarah Lüdiger vom VfB Fallersleben 1861 e. V. wurde Dritte (5. Platz bei der 1. WM-Quali).

Die Ergebnisse der Cyr Wheel-Damen:

  1. Jule Petsch – 33,65 Punkte (TSV Taunusstein-Bleidenstadt)
  2. Kassandra Geyer – 33,00 Punkte (TSV Taunusstein-Bleidenstadt)
  3. Sarah Lüdiger – 29,20 Punkte (VfB Fallersleben 1861 e. V.)

Die weiteren Platzierungen: 4. Lisa Jagau (SC Hemmingen-Westerfeld 1914 e. V.), 5. Sandra Heidingsfelder (TuS Dortmund-Wellinghofen), 6. Carmen Lück (SV Donaustauf)

Bei den Cyr Wheel-Herren sah das Ergebnis wie bei der ersten WM-Qualifikation aus. Es siegte Hauke Narten vom VfB Fallersleben 1861 e. V. mit großem Abstand vor Tim Calmano vom TSV Taunusstein-Bleidenstadt.

  1. Hauke Narten – 36,05 Punkte (VfB Fallersleben 1861 e. V.)
  2. Tim Calmano – 28,25 Punkte (TSV Taunusstein-Bleidenstadt)

Siegerliste 2. WM-Qualifikation Rhönradturnen + Cyr Wheel 2016

Ergebnisliste Qualifikationswettkämpfe für die Rhönrad-Weltmeisterschaften 2016

Die Ergebnisse der 1. WM-Qualifikation Rhönradturnen und Cyr Wheel 2016