Vorschau: Deutschland Cup 2015 und Deutsche Vereins-Mannschafts-Meisterschaften 2015 in Flensburg

Die Rhönradabteilung des TSB Flensburg feiert im Rahmen des 150-jährigen Vereins-Jubiläums ihren 25. Geburtstag. Zwei schöne Anlässe, um in Flensburg die 42. Deutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften und den 18. Deutschland Cup im Rhönradturnen auszurichten.

Vom 13. bis 15. November werden in Flensburg bis zu 250 Aktive und 7 Vereins-Mannschaften aus dem Bundesgebiet antreten, um sich einen Titel beim Deutschland Cup und bei den Deutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften zu sichern. Mit dieser hohen Beteiligung gehören diese beiden Wettkämpfe zu den größten Rhönrad-Veranstaltungen in Deutschland.

team-flensburg_2015

Team TSB Flensburg 2015: Achus Emeis, Christoph Clausen, Jenny Hoffmann, Tim Seidel, Fiona Lange, Marvin Perschk (Foto: TSB Flensburg)

Bereits im Vorfeld haben sich die Vereins-Mannschaften Süd- und Norddeutschlands für die Teilnahme an den Deutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften qualifiziert. Jeweils die besten 3 Vereine aus dem Süden (SV Taunusstein-Neuhof, TSV Taunussstein-Bleidenstadt, TSV 1847 Weilheim) und dem Norden ( SV Rugenbergen 1925, VfL  Bad Schwartau, TSV Bayer 04 Leverkusen) sowie der TSB Flensburg als ausrichtender Verein treffen in Flensburg aufeinander.

Der TSB Flensburg schaffte 1996, vor 19 Jahren mit Christoph Clausen, Achus Emeis, Marvin Perschk, Tim Schmelcher und Melanie Clausen den Titel Deutscher Vereins-Mannschafts-Meister nach Flensburg zu holen. In diesem Jahr tritt der TSB Flensburg in einer neuen Formation aus ehemaligen Bundesklasseturnern und -turnerinnen an: Achus Emeis, Christoph Clausen, Jenny Hoffmann, Tim Seidel, Fiona Lange und Marvin Perschk.

Auch die Teilnehmer des Deutschland Cups, dem wichtigsten nationalen Vergleichswettkampf der Landesklassen, müssen sich vorher bei ihren regionalen Landesmeisterschaften für die Teilnahme in Flensburg qualifizieren.

Für die Veranstaltungen vom 13. bis 15. November 2015 bietet der TSB Flensburg ein Gemeinschaftsquartier mit Frühstücksbüfett an. Bitte frühzeitig per E-Mail anmelden bei rhoenrad@foni.net.

Freuen Sie sich auf das Jubiläums-Ereignis im November 2015 in Flensburg!

Quelle: TSB Flensburg

Weitere Informationen:

Print Friendly, PDF & Email