Foto: Bart Treuren

IRV veröffentlicht neue Schwierigkeitsteile

In jedem Jahr vor einer Weltmeisterschaft veröffentlicht der Internationale Rhönradturn-Verband neue Schwierigkeitselemente, die nach und nach in den offiziellen Schwierigkeitskatalog Rhönradturnen aufgenommen werden. Auf DTB-Wettkämpfen sind die neuen Elemente ab sofort gültig. Erstmals hat der IRV zu den neuen Elementen auch Videos veröffentlicht, die ein besseres Verständnis ermöglichen sollen.