Neue Plattform für rhoenrad-dtb.de

Liebe Sportler, Liebe Trainer, Liebe Fans, …

die Rhönrad-Seite sieht auf einmal so anders aus…? Stimmt! Wir haben ein neues technisches Grundgerüst für die Seite entwickelt und eingeführt. Ziel dieser Veränderung ist, dass in Zukunft mehrere Personen an der Weiterentwicklung und den Inhalten der Seite arbeiten können.

Ende April diesen Jahres hatte ich angekündigt, dass ich mich gerne auf die Tätigkeiten im Internationalen Rhönradturn-Verband konzentrieren möchte. Aus diesem Grund war es mir wichtig, eine Plattform zu haben, die eine Fortentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit ermöglichen kann, ohne dass tiefgreifende Kenntnisse in der Programmierung notwendig sind. Die „alte“ Seite hatte ich in mühevoller Handarbeit entwickelt und daran große Freude gefunden.

Jetzt können im Backend der Seite über eine eigene Bedienoberfläche Beiträge verfasst, Fotos eingebunden und Dokumente hochgeladen werden. Das funktioniert ähnlich wie in einem Word-Dokument und kann schnell erlernt werden. Ich würde mich freuen, wenn viele begeisterte Rhönradturner oder Cyr-Wheeler in Zukunft an der Weiterentwicklung der Plattform mitarbeiten, um den Gedanken einer schnellen, modernen und fairen Kommunikation auch weiterhin – für unseren Sport – zu gewährleisten.

Die „alte“ Seite steht weiterhin unter archiv.rhoernad-dtb.de zur Verfügung, zum Nachschlagen alter Dokumente oder Beiträge.

Solltet ihr Interesse haben an der Gestaltung der Seite mitzuwirken, würde ich mich über eine Nachricht sehr freuen.

Henning Henningsen