Beiträge

Rhönradturnsprache (RTS) 1988 als PDF zum Download

Die Rhönradturnsprache (RTS) von 1988 ist heute immer noch gültig. Die RTS wird zurzeit neu geschrieben, um sie an die vielfältigen Veränderungen im Rhönradturnen in den letzten 30 Jahren anzupassen. Die RTS ist ein Grundlagendokument für das Rhönradturnen, denn die Beschreibungen der Wertteile in den Schwierigkeitskatalogen basieren auf der RTS, der IRV-Aufbau verweist auf die RTS und die Allgemeinen Wertungsbestimmungen beziehen sich auf dieses Dokument.

Rhönradturnsprache 1988 (67 Seiten, deutsch/englisch, PDF, 13,9 MB)

Wertungsbestimmungen Rhönradturnen