Veranstaltungen

21. Deutschland-Cup Rhönradturnen 2018

Ausrichter: TSV 1860 Ansbach e. V.

Verantwortlicher: Amrei Schmitt-Gesell

Datum: Samstag, 10. November 2018 / Sonntag, 11. November 2018

Ort: Beckenweiherhalle Beckenweiherallee 21 in 91522 Ansbach

Wettkämpfe: AKL 11/12; 13/14; 15/16; 17/18; 19+; 25+ AKL 11/12 turnt Kür Gerade.

AKL + turnen zusätzlich zur Kür Gerade je Altersklasse je ein Turner der AKL+ in der Spirale und je ein Turner der AKL+ im Sprung. In der AKL+ wird nicht zwischen weiblich und männlich getrennt. (Der Teilnehmer der AKL+ kann in der Disziplin Gerade der AKL turnen)

Die Einzelwertungen erfolgen je Altersklasse und je Disziplin. Die Mannschaftswertungen der Landesturnverbände erfolgen je Wettkampftag und über beide Wettkampftage zusammengefasst.

Vorläufiger Zeitplan:

Freitag, 9.11.2018
18.00 – 22.00 Uhr Einturnen aller Klassen

Samstag, 10.11.2018
08:00 – 10:00 Uhr Einturnen
10.00 – ca. 15:30 Uhr Wettkampf AKL 11 – 18 m/w
ca. 16:00 Uhr Siegerehrung

Sonntag, 11.11.2018
08:00 – 10:00 Uhr Einturnen
10.00 – ca. 15:30 Uhr Wettkampf AKL 19+ bis 25+ m/w

Meldung: Die Meldung ist mit Zustimmung des jeweiligen Landesfachwarts durch den meldenden Verein bis Freitag, 26. Oktober 2018 – 24:00 Uhr über das GymNet-Portal durchzuführen.

26. Süddeutsche Vereins-Mannschafts-Meisterschaften Rhönradturnen 2018

Ausrichter wird noch gesucht

Bewirb dich als Ausrichter für die Süddeutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften 2018 beim TK Rhönradturnen. Wir helfen bei allen Fragen gerne weiter und unterstützen dich bei der Ausrichtung der Veranstaltung.

Verantwortlich für alle Wettkämpfe in Deutschland ist der TK-Beauftragte für Wettkampfwesen Harald Heck.