Team Germany rechtzeitig zum Saisonhöhepunkt in Topform

Rhönrad und Cyr Nationalmannschaft trifft sich zum WM Vorbereitungslehrgang in Taunusstein

26 Athleten der deutschen Nationalmannschaft trafen sich am vergangenen Pfingstwochenende in Taunusstein zum finalen Vorbereitungslehrgang für die anstehende 11. Weltmeisterschaften in Lignano, Italien. Zwei Tage lang wurde den Übungen, die dem deutschen Team möglichst viel Edelmetall bescheren sollen, der letzte Feinschliff verpasst. Gleichzeitig konnten Nationaltrainer und Turner sich aufeinander einstellen; viele der Athleten werden in Italien erstmals von einem anderen als ihrem Heimtrainer betreut.

Neben dem harten Training hatten die Turnerinnen und Turner aus allen Ecken Deutschlands auch die Gelegenheit, sich beim gemeinsamen Grillen besser Kennenzulernen und so als Team zusammenzuwachsen. Ein weiteres Highlight für viele der Teilnehmer war die Anprobe der Nationalmannschafts Turn- und Präsentationsanzüge.

Alles in allem sind wir als Trainerteam davon überzeugt, dass wir eine schlagkräftige Mannschaft haben, die uns während der Titelkämpfe in zwei Wochen viel Spaß und Erfolg bescheren wird.

Ein besonderes Dankeschön gilt den vielen Heimtrainern, die uns am Wochenende in der Halle unterstützt haben, und dem gesamten Team aus Taunusstein, ohne deren unkomplizierte Hilfe der Lehrgang nicht hätte zustande kommen können.

Simon, für das Trainerteam

Print Friendly, PDF & Email