Vierter Sieg in Folge – SV Rugenbergen ist Norddeutscher Vereins-Mannschafts-Meister im Rhönradturnen 2017

Das Rhönradteam des SV Rugenbergen gewann am 23.09.2017 zum vierten Mal in Folge souverän die 25. Norddeutschen Mannschafts-Meisterschaften im Rhönradturnen.

Siegerehrung Norddeutsche Mannschafts-Meisterschaften im Rhönradturnen 2017

Siegerehrung Norddeutsche Mannschafts-Meisterschaften im Rhönradturnen 2017 (Foto: Carmen Menn / rhoenrad-dtb.de)

Acht Mannschaften bei den Norddeutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017

In diesem Jahr traten acht Mannschaften bei den Norddeutschen Mannschafts-Meisterschaften (NDVMM) an, um sich einen Startplatz bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017 zu sichern. Damit überhaupt eine Meisterschaft stattfinden konnte, stellte sich der SV Rugenbergen kurzfristig als Ausrichter der Norddeutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften zur Verfügung. Vielen Dank dafür!

Die Rugenbergener Rhönradturner/innen dominierten wie in den letzten drei Jahren diese Meisterschaft. Mit 6 Punkten Abstand gewannen sie vor der Mannschaft des TSV Bayer 04 Leverkusen (51,20 Punkte), die sich über den zweiten Platz freuten. Platz drei belegte das Team der TSG Bergedorf 1860 (49,80 Punkte) vor der Mannschaft des TSVE 1890 Bielefeld e. V. (46,80 Punkte), die sich den vierten Startplatz bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017 ergatterten.

Die Ergebnisse der NDVMM 2017

Platz 1: SV Rugenbergen 1925 – 57,45 Punkte (Yana Knapp – Musik 1: 11,00, Marcel Schawo – Musik 2: 11,00, Dorothee Müller  Spirale 1: 8,55, Yana Knapp – Spirale 2: 9,60, Simon Knapp – Sprung: 7,30, Hannah Plewa – Gerade: 10,00)

Platz 2: TSV Bayer 04 Leverkusen – 51,20 Punkte (Riccarda Vogel – Musik 1: 9,60, Birte Zelfel – Musik 2: 5,85, Svenja Trepte – Spirale 1: 9,65, Riccarda Vogel – Spirale 2: 10,20, Svenja Trepte – Sprung: 6,85, Swantje Zarges – Gerade: 9,05)

Platz 3: TSG Bergedorf 1860 – 49,80 Punkte (Svenja Grünke – Musik 1: 8,85, Kerstin Hoffmann – Musik 2: 6,85, Christine Wenzel – Spirale 1: 7,85, Saskia Güntner – Spirale 2: 10,35, Kerstin Hoffmann – Sprung: 5,70, Saskia Güntner – Gerade: 10,20)

Platz 4: TSVE 1890 Bielefeld e. V. – 46,80 Punkte (Janina Brandes – Musik 1: 7,20, Jasmin Ebeler – Musik 2: 7,85, Constanze von Meyen – Spirale 1: 8,05, Janina Brandes – Spirale 2: 6,65, Shaolin Restmeier – Sprung: 6,30, Finja Martin – Gerade: 10,75)

Platz 5: SG Essen-Heisingen 1887 – 46,50 Punkte (Paula Stennes – Musik 1: 6,90, Ida Glingener – Musik 2: 8,25, Ida Glingener – Spirale 1: 7,60, Julia An der Brügge – Spirale 2: 8,55, Tami Süßelbeck – Sprung 6,75, Tami Süßelbeck: Gerade 8,45)

Platz 6: SV Kirchweyhe u. Umgebung – 44,20 Punkte (Philine Engler – Musik 1: 5,70, Nicola Ehlers – Musik 2: 6,15, Lorena Hieke – Spirale 1: 7,25, Stella Engler – Spirale 2: 6,60, Jakob Kremer – Sprung: 8,25, Lorena Hieke – Gerade: 10,25)

Platz 7: Magdeburger SV 1990 – 43,65 Punkte (Malte Schröder – Musik 1: 8,70, Jennifer Koch – Musik 2: 7,15, Jennifer Koch – Spirale 1: 5,15, Malte Schröder – Spirale 2: 7,50, Luckas Ackermann – Sprung: 7,50, Leonie Fabienne Fölsch – Gerade: 7,65)

Platz 8: ASC Göttingen 1846 e. V. – 40,55 Punkte (Albrecht Friedemann – Musik 1: 8,60, Alexandra Spinhoff – Musik 2: 7,05, Alexandra Spinhoff – Spirale 1: 6,60, Ylva Mahnhardt, Ylva – Spirale 2: 6,05, Jan-Nicklas Petersen – Sprung: 4,05, Ylva Mahnhardt – Gerade: 8,20)

Vier Mannschaften dürfen bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017 starten

Jeweils drei Startplätze aus dem Norden und aus dem Süden Deutschlands stehen in diesem Jahr bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften zur Verfügung. Da sich kein Ausrichter für die Süddeutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017 finden konnte, fallen diese in diesem Jahr aus. Zwei Mannschaften aus dem Süden wären gerne gestartet. Beide Mannschaften dürfen nun direkt bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften am 11. November 2017 im nordrhein-westfälischen Lüdenscheid starten. Der dritte Startplatz aus dem Süden wurde an den Norden vergeben, sodass sich in diesem Jahr vier norddeutsche Mannschaften für die Teilnahme an den Deutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften 2017 qualifizieren konnten.


Die Siegerliste der 25. Norddeutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017

Die Ergebnisse der Norddeutschen Mannschafts-Meisterschafte 2016

Die 45. Deutschen Mannschafts-Meisterschaften 2017 im Event-Kalender


Die Veröffentlichung der Meldung ist mit Angabe der Autorenangabe „Carmen Menn / rhoenrad-dtb.de“ honorarfrei. Beleg erbeten.

Pressekontakt

Carmen Menn
Tel.: +49 228 981485-11
Fax: +49 228 981485-12
Twitter: @rhoenrad_dtb
Facebook: rhoenrad.deutschland

Print Friendly, PDF & Email